Neues


Konfirmanden

Besuch beim Jugendkirchentag

Nach der Konfirmation ist immer vor der Konfirmation….

Die Konfirmation ist der Höhepunkt und gleichzeitig auch das Ende der Konfirmandenzeit. In der Pfingstzeit haben wir die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2017/2018 konfirmiert und schon am 10. Juni den neuen Jahrgang 2018/2018 begrüßt. Beide Jahrgänge waren gemeinsam eingeladen am Jugendkirchentag unserer Landeskirche in Weilburg teilzunehmen.

So machten sich 26 Jugendliche gemeinsam mit Pfarrerin Waßmann- Böhm und Vikarin Reinhardt am Fronleichnamstag auf in Richtung Weilburg.

„Good Days and Nights – 4 gute Tage und 3 gute Nächte“ unter diesem Motto veranstaltet unsere Landeskirche jedes zweite Jahr einen Kirchentag extra für Jugendliche.

Und alle waren sich einig: Dieser 9. Jugendkirchentag in Weilburg unter dem Motto „Weil ich Mensch bin“ war ein großes, gelungenes Fest: vier Tage voller Gemeinschaft, Glaube und Spaß.
Von der Konfirallye, über Tanzund Musikangebote, Poetry Slam, kreative Gottesdienste, Bastelworkshops bis hin zu Kletterparcours – an all den Angeboten wurde begeistert teilgenommen und abends in der Schule auf Luftmatratzen und Isomatten saßen die Jugendlichen noch miteinander, erzählten sich die besten Erlebnisse, bis alle müde in ihre Schlafsäcke fielen.

Da fahren wir wieder mit! Das war die einhellige Meinung. Dann bis in zwei Jahren, auf dem Jugendkirchentag in Wiesbaden. Wir freuen uns drauf!