Sommerkirche


Rückblick und Ausblick

Nach dem erfolgreichen Start im Sommer 2019, war auch in diesem Sommer die Sommerkirche wieder am Start.

An 5 Sommerferiensonntagen besuchten wir Ingelheimer und Gau- Algesheimer evangelische Kirchengemeinden uns wieder gegenseitig und feierten große gemeinsame Gottesdienste für alle 5 Gemeinden.

Gerade in diesem Jahr, unter „Corona-Bedingungen“, war es ein Glück, dass wir die Sommerkirche miteinander geplant hatten. So hatte die Burgkirchengemeinde uns eingeladen, auch den Gottesdienst der Saalkirche miteinander im Rosengärtchen an der Burgkirche zu feiern. Zwei wunderbare Gottesdienste bei schönstem Wetter durften die Gottesdienstbesucher und -besucherinnen erleben, ein ganz großes Dankeschön an die Gastfreundschaft des Teams der Burgkirche!

Danach ging es weiter in den Kirchgarten von Gau-Algesheim, ein Gottesdienst mit Akkordeon und Liederraten – wie schön, dass wir im Freien wieder miteinander singen durften!

Die letzten beiden Gottesdienste der Sommerkirche waren in der Gustav-Adolf-Gemeinde und der Versöhnungskirchengemeinde, leider wetterbedingt nicht unter freiem Himmel – aber schön war es trotzdem gemeinsam Gottesdienst zu feiern.

Und so ist dieser Rückblick auf die Sommerkirche auch gleichzeitig ein Ausblick: Wir machen weiter! Die Sommerkirche 2021 kommt bestimmt!