Aus dem Dekanat


Das Dekanat wächst zusammen zu einem buntleuchtenden Ganzen

Seit dem 1. Januar diesen Jahres gibt es das vereinte Dekanat Ingelheim- Oppenheim. Es ist ein großes Dekanat mit 50 Kirchen und 44 Gemeinden. Viel wird getan, damit alle sich kennenlernen und voneinander wissen. Die Öffentlichkeitsarbeit des Dekanats hat dafür auch eine Broschüre herausgegeben:
Evangelische Kirchengemeinden im Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Sie finden in dieser Broschüre wichtige Informationen über alle Gemeinden und Kirchen im Dekanat, angefangen von der Erreichbarkeit, über Personen, Größe der Gemeinde, Schätze des Gemeindelebens und Sehenswertes in den Kirchenräumen. Die Broschüre liegt in unserer Kirche aus und Sie können sie auch in unserem Gemeindebüro erhalten. Schmökern Sie darin und entdecken Sie, wie bunt und vielfältig das Gemeindeleben in unserem neuen Dekanat leuchtet. Vielleicht machen Sie die Beschreibungen neugierig und Sie bekommen Lust, die ein oder andere Kirche zu besuchen.

Auch unsere Saalkirchengemeinde wird sich aktiv daran beteiligen, dass das neue Dekanat zu einer gut funktionierenden Einheit zusammenwächst. Auf der vergangenen Dekanatssynode wurde Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm zur stellvertretenden Dekanin gewählt und unser Kirchenvorstandsmitglied Dietrich Mannes wurde in den Dekanatssynodalvorstand gewählt. Beide werden somit das „Dekanatsschiff“ im Vorstand mit steuern.